Brauchen Sie
Hilfe?
Stellen Sie eine Frage an Der Haarwuchs-Spezialist
Ihre Nachricht konnte nicht akzeptiert werden:

Gratis Versand ab 35€
Sonst nur 11,95€ für Versand nach United States

Warum und wann sollte ein haarwuchsanregendes Shampoo verwendet werden?

Freitag 1 April 2016

Ein Shampoo mit haarwuchsanregenden Inhaltsstoffen ist für viele Menschen der erste Schritt beim Umgang mit Haarausfall. Erstens, weil es keinen zusätzlichen Aufwand erfordert: Sie können Ihr aktuelles Shampoo einfach durch ein Shampoo ersetzen, dass das Haarwachstum stimuliert.

Außerdem ist die Verwendung eines haarwuchsanregendes Shampoos oft ausreichend, wenn Sie Haarausfall vorbeugen oder schnelleren Haarwuchs herbeiführen wollen, oder wenn Ihr Haarausfall sich gerade in einem frühen Stadium befindet. Schließlich reicht bereits eine geringe Menge aus, um den Haarausfall zu hemmen.

Somit kann ein Shampoo als eigenständige Behandlung verwendet werden, aber ab dem mittleren Stadium von Haarausfall führt eine umfangreichere Behandlung oft zu besseren Ergebnissen. Eine Lotion sowie Nahrungsergänzungsmittel stellen daher effektive Ergänzungen dar.

Haarwuchsfördernde Inhaltsstoffe

Unsere Shampoos enthalten eine Vielzahl hochkonzentrierter, bewährter Wirkstoffe, die den Haarwuchs verbessern und gegen Haarausfall wirken. Ein wichtiger Mechanismus ist die DHT-Hemmung. DHT ist eine wichtige Ursache für (erblich bedingten) Haarausfall. Inhaltsstoffe, die DHT hemmen, sind unter anderem Sägepalme, Ecklonia Cava und EGCG.

Abgesehen von DHT-Hemmern kann der Haarwuchs auf unterschiedliche Weise stimuliert werden. Beispielsweise durch die Stimulation bestimmter Wachstumsfaktoren, die das Haarwachstum beeinflussen. Auf diese Weise kann der Inhaltsstoff Himbeer-Keton die Produktion des Wachstumsfaktors IGF-1 erhöhen, welcher das Wachstum des Haarfollikels anregt.

Durch die Verbesserung der Gesundheit der Kopfhaut kann das Haar außerdem anfangen, schneller zu wachsen. Deshalb enthalten viele unserer Shampoos Antioxidantien und Vitamine. Darüber hinaus sind unsere Shampoos sehr wirksam gegen Schuppen und seborrhoische Dermatitis, da sie entweder Ketoconazol oder Pirocton Olamin enthalten.

Sanft zur Kopfhaut

Die meisten Shampoos basieren auf billigen industriellen Reinigungsmitteln, die eine stark fettlösende Wirkung haben. Das Ergebnis: Die Kopfhaut trocknet aus und das Haar wird schneller fettig. Unsere Shampoos enthalten ausschließlich hochwertige Alternativen, die Kopfhaut und Haar auf sanfte Weise reinigen und außerdem den Zustand von Haar und Kopfhaut verbessern.

Welches Shampoo passt am besten zu Ihnen?

Der Haarwuchs-Spezialist bietet verschiedene Shampoos, die das Haarwachstum fördern. Eine Frage, die oft gestellt wird, ist: Welches Shampoo ist für mich am besten geeignet?

Um diese Frage zu beantworten, bieten wir einen umfassenden Vergleich auf unserer Webseite an, in dem wir die haarwuchsanregenden Shampoos Regenepure DR, Revita und Neofollics Shampoo im Hinblick auf ihre wichtigsten Aspekte vergleichen.

Lesen Sie, welches Shampoo am besten zu Ihnen passt.

Die anderen Shampoos in unserem Sortiment verbessern die Gesundheit von Kopfhaut und Haar, enthalten dabei jedoch keine spezifischen Inhaltsstoffe, die das Haarwachstum stimulieren. Keratin verdickende Shampoo ist ein sehr mildes Shampoo und bietet eine Verdickung des Haares durch das Protein Keratin. Keratin macht das Haar weniger anfällig für Brüche. Dandrene Anti-Schuppen Shampoo hat eine sehr starke Wirkung gegen Seborrhoisches Ekzem, Schuppen und Juckreiz.

Bei trockenem Haar kann auch ein Conditioner helfen. Dies kann ein Conditioner sein, der ebenfalls haarwuchsanregende Inhaltsstoffe enthält, wie Revita.COR, Regenepure Biotin Conditioner oder Neofollics Conditioner, oder eine pflegende Haarkur wie Keratin verdickende Conditioner.