Welche Behandlungen gegen Haarausfall gibt es?

Welche Behandlungen gegen Haarausfall gibt es?

Haarausfall ist ein Thema, über das selten gesprochen wird. Es ist daher nicht allgemein bekannt, dass man etwas gegen Haarausfall tun kann und dass es Lösungen gibt, die man zu Hause anwenden kann. Im Folgenden beschreiben wir 4 Behandlungen, die wissenschaftlich erwiesen sind und die Sie selbst anwenden können. Diese Produkte können kombiniert werden, um eine noch bessere Wirkung zu erzielen:

Inhaltsverzeichnis:

Shampoo und Conditioner gegen Haarausfall

Ein haarwuchsförderndes Shampoo und eine Conditioner bilden die Grundlage für eine Behandlung gegen Haarausfall. Es sorgt für eine gesunde Kopfhaut und ein gesundes Haarwachstum und enthält verschiedene Inhaltsstoffe, die das Haarwachstum anregen. Die Verwendung eines Shampoos gegen Haarausfall macht Ihr Haar auch kräftiger und dicker. Lesen Sie hier, warum Shampoo ein gutes Mittel gegen Haarausfall ist.

Außerdem sind diese Produkte einfach zu handhaben und erfordern keinen zusätzlichen Aufwand für Sie. Sie müssen nur Ihre derzeitigen Produkte gegen ein haarwuchsförderndes Shampoo und eine haarwuchsfördernde Spülung austauschen. Eine gute Basis! Die Ersetzung Ihrer derzeitigen Produkte kann auch andere Vorteile haben.

Fast alle normalen Shampoos aus der Drogerie basieren auf billigen Industriereinigern, die eigentlich zu fettlösend sind. Das kann die Kopfhaut zu schnell austrocknen und das Haar wieder fettig machen. Inhaltsstoffe, die Sie auf keinen Fall in Ihrem Shampoo haben möchten, sind Phthalate, SLS und andere Sulfate, Silikone und Parabene. Diese Inhaltsstoffe sind in den Produkten von Hair Growth Specialists nicht zu finden.

Wie verwenden Sie ein Shampoo:

  • Waschen Sie Ihr Haar mindestens 3 bis 5 Mal pro Woche
  • Mindestens 3 Minuten einwirken lassen
  • Spülen Sie es aus und pflegen Sie es mit einem Conditioner

Vorteil: Leicht in die tägliche Routine zu integrieren
Nachteil: mindestens 3 bis 5 Wäschen pro Woche

Neofollics Shampoo

Verkaufspreis
€29,95
Normaler Preis

Das haarwuchsfördernde Shampoo von Neofollics Hair Technology ist ein leistungsstarkes Shampoo zur Förderung des Haarwachstums und zur Vorbeugung von Haarausfall. Das Shampoo ist auch wirksam gegen Schuppen und kann für dickeres und volleres Haar sorgen. Das Shampoo enthält 12 bewährte Wirkstoffe, um Haarausfall auf vielfältige Weise zu bekämpfen.

Lotion

Eine Lotion wirkt intensiver als beispielsweise ein Shampoo oder eine Conditioner, denn eine Lotion ist ein "Leave-in"-Produkt. Da eine haarwuchsfördernde Lotion nicht ausgespült wird, haben die Wirkstoffe mehr Zeit, von der Kopfhaut aufgenommen zu werden. Eine Lotion** funktioniert auch gut bei einem "lokalen" Haarproblem. Eine Lotion ist nämlich leicht auf z.B. nur den Scheitel, die Ansätze oder andere Stellen aufzutragen, wo das Haar sichtbar schütter ist. Normalerweise tragen Sie zweimal täglich eine haarwuchsfördernde Lotion auf Ihre Kopfhaut auf.

Wenn Sie mehr über die Vorteile der Verwendung einer Lotion wissen möchten, lesen Sie diesen Artikel. Es gibt Lotionen gegen Haarausfall in allen Stadien.

Wie verwenden Sie eine Lotion:

  • Zweimal täglich 2 bis 3 Sprühstöße auftragen
  • Waschen Sie Ihr Haar frühestens 3 Stunden nach dem Auftragen der Lotion.

Vorteil: Gute "lokale" Verwendung, z. B. auf Kronen oder in Einlässen
Nachteil: längeres Haar kann von der Lotion etwas fettig werden.

Neofollics Lotion

Verkaufspreis
€37,95
Normaler Preis

Neofollics haarwuchsfördernde Lotion leistet einen klinisch nachgewiesenen Beitrag zur Stimulierung neuen Haarwuchses und zur Vorbeugung von Haarausfall. Die Lotion kann auch für dichteres und volleres Haar sorgen.

Laserbehandlung

Last but not least: Die haarwuchsfördernde Lasertherapie mittels Low Level Laser Therapy (LLLT). Seit 2007 wird die haarwachstumsfördernde Lasertherapie sowohl bei Männern als auch bei Frauen klinisch getestet und ist daher von der FDA offiziell anerkannt. Seitdem erfreut es sich zunehmender Beliebtheit.

Dies ist zum Teil darauf zurückzuführen, dass die Lasertherapie für fast jeden geeignet ist, da sie einfach und sicher anzuwenden ist und bei allen Arten von Haarausfall funktioniert. Die praktischste Form der Lasertherapie ist der Laserhelm, da er kabellos ist. So können Sie den Helm bei normalen täglichen Aktivitäten tragen. Obwohl die Kosten für einen Laserhelm und eine haarwuchsfördernde Lasertherapie zunächst höher sind, sind die langfristigen Kosten geringer. Die haarwuchsfördernde Lasertherapie kann auch in Kombination mit anderen haarwuchsfördernden Produkten eingesetzt werden, um ein noch besseres Ergebnis zu erzielen.

Auch die Lasertherapie trägt dazu bei, den Erfolg einer Haartransplantation zu steigern. Die Heilung verläuft besser und schneller. Außerdem ist die Qualität des Haares besser als ohne Nachbehandlung. Ein Laserhelm ist als alleinige Behandlung für fast alle Stadien des Haarausfalls wirksam.

Möchten Sie wissen, wie die Lasertherapie funktioniert und ob sie für Sie geeignet ist? Sehen Sie sich das hier an!

Verwendung:

  • 2 Mal pro Woche für 20 Minuten
  • Der einfach zu bedienende Laserhelm zeigt an, wann die Behandlung beendet ist und zählt die Anzahl der Behandlungen.

Vorteil: geeignet für alle Arten von Haarausfall, kabellos
Nachteil: kein Nachteil, Lasertherapie hat keine Nebenwirkungen

Theradome LH80 PRO Laserhelm

Verkaufspreis
€895,50
Normaler Preis
€995,00

Der Theradome LH80 PRO Laserhelm ist ein drahtloser Laserhelm. Der Laserhelm verwendet Laserlicht, um das Haarwachstum sowohl bei Männern als auch bei Frauen zu stimulieren. Die Lasertherapie ist eine effektive und benutzerfreundliche Behandlungsmethode gegen Haarausfall. Die Behandlung von Haarausfall mit dem Theradome dauert jeweils 20 Minuten, zweimal pro Woche, und hat keine Nebenwirkungen. Der Theradome Laserhelm wurde von der amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) zugelassen.

Haarwuchs vs. Hemmung von Haarausfall: Vorbeugen ist besser als heilen!

Es ist wichtig, die richtigen Erwartungen zu haben. Ein realistischer Zeitraum zur Beurteilung der ersten Wirkung einer Haarausfallbehandlung sind 3 bis 6 Monate. Sie werden dann zunächst einen Rückgang des Haarausfalls feststellen. Die volle Wirkung tritt oft erst nach 12 Monaten ein. Das Nachwachsen von Haaren ist im Allgemeinen schwieriger zu erreichen als die Bekämpfung von Haarausfall und dünner werdendem Haar.

Wenn Sie schnell reagieren, ist es einfacher, das vorhandene Haar zu erhalten, als wenn der Haarausfall schon länger andauert. Hinzu kommt, dass das Nachwachsen bei einigen schneller und einfacher ist als bei anderen. Dies hängt von der Ursache des Haarausfalls ab, so dass die richtige Behandlung für jede Person unterschiedlich ist. Sind Sie neugierig, welche Behandlung für Sie die richtige ist? Fragen Sie nach einer persönlichen Beratung!

Kostenlose persönliche Beratung anfragen

(Dauert nur 2 Minuten zum Ausfüllen)

Beratung anfragen